Ab 1. Juni hat HBC neue Spielräume Haldesdorfer Str. 46, 22179 Hamburg!


Aktuelles


Hygiene-Konzept

Barometer-Turnier mit Kaffee und Kuchen am Sonntag den 27.09.2020 um 14:30:00

Paar-Meisterschaft mit 3x CP, Kaffee und Kuchen am Sonntag den 25.10.2020 um 14:30:00

Bridgereise Wenningstedt/Sylt 8-13 November 2020 am Sonntag den 08.11.2020 um 00:00:00


So findet man uns in Hamburg:

Neue Alert-Regeln im Hamburger Bridge Center


Es gelten die neuen Alertregeln vom DBV e.V. Infos unter: http://www.bridge-verband.de/web/news/3447
Aktualisiert am 01.01.2016

Jedes Paar darf beliebiges Reizungssystem benutzen.



Standardsystem im Hamburger Bridge Center



Eröffnungen:

1UF = mind. 3er Länge
Antworten: Hebungen und SA = Limitbids

1OF = mind. 5er Länge
Antworten: Hebungen und SA = Limitbids

1SA/2SA = 16-18FL/21-22FL, gleichmäßige Verteilung
Antworten: Stayman und Transfers

2T = beliebiges Semiforcing oder SA mit 19-20FL
Antworten: 2K = Relay

2K = beliebiges Partieforcing oder SA ab 23FL
Antworten: 2C = 0-7F, 2P = ab 8F, ungleichmäßige Vert., 2SA = ab 8F, SA-Vert.

2OF = "weak-two", 6erOF 6-10F Antworten: direkte Hebung = schwach, 2SA = Ougust-Frage, neue Farbe = Forc.

3UF/OF = Sperransagen

3SA = Gambling, AKDxxxx in einer UF und nichts mehr

Standard Gegenreizung:

Farbgegenreizung auf 1er Stufe = mind. 5er, 9-18FL
Farbgegenreizung auf 2er Stufe = mind. 5er, 11-18FL
Sprunggegenreizung = schwach
1SA in der Gegenreizung = 2Hand: 15-18FL; 4Hand: 10-14FL

Alle Gebote über 3SA hinaus werden nicht alertiert!








© 2018
Anzahl der Besucher:    25806